Websites

Ausführliche Informationen zu unseren Künstlern finden Sie auf den individuellen Webseiten:

Astor Trio

Rafael Aguirre

Duo Joncol

Hubert Käppel

Tobias Kassung

Kölner Klassik Ensemble

Michalis Kontaxakis

Goran Krivokapic

Matthias Lang

Luciano Marziali

Jens Müller-Herrou

Sanel Redzic - Gitarre

 

 

Künstler A-Z

ASTOR TRIO: Eines der aufregendsten Trios weltweit: Mit Violine, Gitarre und Kontrabass haben sich sich der 1. Konzertmeister der Dortmunder Philharmoniker Alexander Prushinskiy, der Gitarrist Tobias Kassung und der Solobassist des WDR Symphoniorchesters Stanislav Anischenko zusammengeschlossen.

Rafael Aguirre: Der 26-jährige Spanier aus Malaga zählt nach seinen furiosen Siegen bei einigen der bedeutendsten Gitarrenwettbewerben der Welt zur Elite der jungen Meistergitarristen. Seine CD "Transcriptions" erscheint am 8. Juni 2011 im Rahmen des Record Release Concert vom Koblenz International Guitar Festival.

Tristan Angenendt: Eines der größten deutschen Nachwuchstalente der Gitarristik debütiert bei KSG Exaudio.

Anja Bukovec: Die Slowenin ist die wohl bekannteste junge Geigerin ihres Landes. Nach ihrer großen Welttournee 2007 ist sie nun auch international zu einer gefeierter Musikerin avanciert.

David Dyakov: 1. Preisträger des Koblenz International Guitar Competition "Hubert Käppel" 2011 - ein magischer Virtuose mit seiner atemberaubenden Debüt-Einspielung bei KSG Exaudio.

Duo Joncol: Das Gitarrenduo des Katalanen Carles Guisado und der deutschen Gitarristin Britta Schmitt zählt weltweit zu einer der besten Duo-Neugründungen der letzen Jahre.

Duo Kontaxakis - Ivanovich: Wohl das weltweit einzige Duo in dem beide Gitarristen den renommierten Tarrega-Wettbewerb in Benicassim gewonnen haben. Ihr Duo-Debüt geben sie bei KSG EXAUDIO mit einer grandiosen Einspielung von Werken von J.S. Bach, Fernando Sor, Castelnuovo-Tedesco und Joaquin Rodrigo.

Hubert Käppel: Käppel ist sicherlich der international bedeutendste deutsche Gitarrist. Als Professor an der Hochschule für Musik Köln und an der Koblenz Guitar Academy hat er zudem die neue Generation von Gitarristen geprägt wie kaum ein anderer.

Tobias Kassung: Der Gitarrist Tobias Kassung gilt als ein Grenzgänger seines Fachs. Als Leiter des Kölner Klassik Ensemles, Gründer des Astor Trios, Komponist von Solowerken, Kammersinfonien, Filmmusik und als Gitarren-Solist sucht er nach neuen künstlerischen Ausdrucksformen.

KÖLNER KLASSIK ENSEMBLE: Als Kammerorchester der besonderen Art hat sich das Kölner Klassik Ensemble seit seiner Gründung 2003 mit jährlich über 30 Auftritten in Deutschland, Dänemark, der Schweiz und Japan in der klassischen Musikszene fest etabliert.

Goran Krivokapić: Ausgezeichnet mit 18 ersten Preisen und 2 Golden Guitar Awards zählt Goran Krivokapić zur Weltelite der Gitarristen. Zusammen mit der südafrikanischen Pianistin Corneli Smit setzt er bei KSG Exaudio mit zwei Welterst-einspielungen von Werken von Dusan Bogdanović und Hendrik Hofmayr den künftigen Maßstab für die Kammermusik von Gitarre und Klavier.

Matthias Lang: Der promovierte deutsche Gitarrist Matthias Lang wurde 2013 zum Professor für klassische Gitarre an der chinesischen Soochow University ernannt. Bei KSG Exaudio erschien sein Debüt-Album "Giocosa".

Luciano Marziali: Der italienische Gitarrist zählt zur Elite seines Landes. Sieger zahlreicher internationaler Wettberwerbe und ausgezeichnet mit dem Preis Segovia Day 2009 von der Associazione Chitarra Bergamo als Anerkennung seines herausragenden Engagements für die Förderung der Musik, der Kultur und der Kunst.

Jens Müller-Herrou: Der Gitarrist veröffentlichte Ende 2009 seine CD Travels - 5 Kontinente auf 6 Saiten, u.a. mit Musik von Pat Metheny, Agustin Barrios und Carlo Domeniconi, der in Presseberichten großer Klangfarbenreichtum, technische Brillanz sowie ausdrucksstarke, filigrane Gitarrenkunst attestiert wurde. Sein neustes Album "SUR" ist jetzt gerade bei KSG Exaudio erschienen.

Sanel Redžić ist einer der virtuosesten Gitarristen der jungen Generation, dem viele Fachleute eine glänzende weltweite Karriere vorhersagen. Seine neue CD ist eine glänzende Hommage an den großen Altmeister der klassischen Gitarre: Andrés Segovia. Am 30. März 2013 wird die CD beim Record Release Konzert im Amsterdam Concertgebouw der Öffentlichkeit vorgestellt.

Irakli Tsadaia: Der gebürtige Georgier ist eines der großen Nachwuchstalente seines Landes. In Ingolstadt aufgewachsen studierte er an der Kölner Musikhochschule in der Meisterklasse von Victor Tretjakov und verfolgt nun seine solistische Karriere.