Bestseller:

Astor Trio: Gershwin & de Falla

 

Kravets & Kassung: Lieder, Songs & Canciones

Violoncello & Gitarre - eine bezaubernde Kombination, gespielt von zwei Ausnahmekünstlern: Cellistin Lena Kravets und Gitarrist Tobias Kassung lassen ihre Instrumente singen und verführen die Zuhörer in die Welt von "Lieder, Songs & Canciones". Kravets & Kassung kombinieren klassische Lieder von Brahms und Schubert, Jazz-Songs von George Gershwin und Ella Fitzgerald, spanische Canciones von Manuel de Falla, russische Romanzen von Michail Glinka und Tangoballaden von Astor Piazzolla. Mit atemberaubender Musikalität und Perfektion ziehen sie die Zuhörer in ihren Bann. Man merkt vom ersten Ton an, wie Kravets & Kassung diese Musik lieben und ihr ganzes Herz und ihre ganze Seele in jede Note legen. Ein beeindruckendes Erlebnis großartiger Musiker!

Violoncello & guitar - a charming combination played by two exceptional artists: cellist Lena Kravets and guitarist Tobias Kassung let their instruments sing and seduce the audience into the world of "Lieder, Songs & Canciones". Kravets & Kassung combine classical songs by Brahms and Schubert, jazz songs by George Gershwin and Ella Fitzgerald, Spanish Canciones by Manuel de Falla, Russian romances by Michail Glinka and Tango-Ballads by Astor Piazzolla. With breathtaking musicality and perfection, they captivate the listeners. You can tell from the first note how Kravets & Kassung love this music and put their whole heart and soul in every tone. An impressive experience of great musicians!

 

Michail I. Glinka (1804-1857)
(Arr.: Tobias Kassung)
Ich erinnere mich des zauberhaften Augenblicks

Tobias Kassung (*1977)
Variationen auf ein russisches Volkslied, Op. 14

Johannes Brahms (1833-1897)
(Arr.: Tobias Kassung)
Wie Melodien zieht es mir, Op. 105 Nr. 1
Liebestreu, Op. 3 Nr. 1

Franz Schubert (1797-1828)
(Arr.: Tobias Kassung)
Ständchen
Das Fischermädchen

Manuel de Falla (1876-1946)
(Arr.: Tobias Kassung)
Siete Canciones populares Espanolas
1. El pano moruno
2. Seguidilla murciana
3. Asturiana
4. Jota
5. Nana (Berceuse)
6. Cancion
7. Polo

Astor Piazzolla (1921-1992)
(Arr.: Tobias Kassung)
Tanti anni prima

George Gershwin (1898-1937) / Tobias Kassung (*1977)
Summertime - Hommage an Joe Pass und Ella Fitzgerald

Joseph Kosma (1905-1969) / Tobias Kassung (*1977)
Autumn Leaves

Kravets & Kassung: Tanti anni prima

Kravets & Kassung: Videoporträt

 

2011 etablierten Lena Kravets und Tobias Kassung ihr Duo. Unter dem Motto "Die Kunst des Dialogs" enwickelten sie ein ganz individuelles Programm, welches das Publikum in zahlreichen Konzerten quer durch Deutschland begeistert. "Lieder, Songs & Canciones" ist ihr erstes gemeinsames Album und eine ganz persönliche Hommage an den Gesang.

Die Cellistin Lena Kravets, in Taschkent geboren, lebt seit 2006 in Köln. 2014 legte sie an der Hochschule für Musik Köln das künstlerische Diplom mit Auszeichnung ab. Seither arbeitet sie als freie Cellistin vor allem im Kammermusikbereich und als Mitglied des Kölner Klassik Ensembles. Der Kölner Tobias Kassung gilt als einer der herausragenden deutschen Gitarristen und als Grenzgänger seines Fachs. 2003 gründete er das Kölner Klassik Ensemble, dessen künstlerischer Leiter er bis heute ist. Seither entwickelte er zahlreiche Kammermusikprojekte: das Astor Trio, verschiedene Duos, Quartett- und Quintett-Besetzungen. Auch als Komponist von Solowerken und Kammermusik hat er sich hervorgetan.


In 2011, Lena Kravets and Tobias Kassung established their duo. Under the motto "The Art of Dialogue", they developed a very individual programme, which inspires the audience in numerous concerts across Germany. "Lieder, Songs & Canciones" is their first joined album and a very personal tribute to the singing.

Violoncellist Lena Kravets, born in Tashkent, lives in Cologne since 2006. She earned her artistic diploma at the Hochschule für Musik Köln in 2014 with distinction. Since then, she has been working as a freelance cellist, mainly in chamber music and as a member of the Cologne Classical Ensemble. Cologne based Tobias Kassung is one of the prominent German guitarists of his generation and is dedicated to expanding the borders in his profession. In 2003 he founded the Cologne Classical Ensemble, for which he remains the Artistic Director. Since then, he established several chamber music projects: The Astor Trio, multiple duos, quartet and quintet repertoires. He is also active as a composer of solo works and chamber music.